ÜBER MAYBELLINE NEW YORK

Produkte von Maybelline sind in mehr als 100 Ländern erhältlich. Modernste Technik, Trendkenntnis und New Yorker Flair – damit kann Maybelline jeder Frau Qualität und Innovation zu bezahlbaren Preisen bieten.

1914: Mabel Williams, eine junge Frau aus Chicago, verbrennt sich in der Küche Wimpern und Augenbrauen. Sie mischt Vaseline mit Asche und Kohlenstaub und reibt sich damit Augenlider und Augenbrauen ein, um wieder halbwegs natürlich auszusehen. Ihr Bruder Thomas Lyle Williams nimmt die Rezeptur und entwickelt sie zur ersten modernen Wimperntusche weiter. Er gründet 1915 „Maybell Laboratories“ und verkauft Mascara im Direktvertrieb. Die amerikanischen Frauen verlangen nach Maybelline, und 1932 beginnt das Unternehmen, auch Geschäfte im Niedrigpreissektor zu beliefern. Die Produktpalette wächst und wächst.

1971, nach einem halben Jahrhundert stetiger Innovation, schreibt Maybelline mit dem revolutionären Produkt auf Wasserbasis in der kultigen pink-grünen Verpackung, dem „Great Lash Mascara“ erneut Kosmetikgeschichte. Seither ist die Wimperntusche eines der meistverkauften Kosmetikprodukte weltweit und bei Prominenten und Visagisten gleichermaßen beliebt. Heute ist Maybelline mit seiner kultigen Produktpalette „Volum' Express“ der meistverkaufte Mascara der Welt. Der „Volum´ Express Colossal“-Mascara war weltweit ein Riesenerfolg; „Volum´ Express Falsche Wimpern“ wurde nur wenige Monate nach der Einführung 2010 zur meistverkauften Wimperntusche der Welt.

Im Jahre 2004 gelang der Marke mit der Produktpalette „Dream“ bestehend aus Grundierung, Rouge, Bronzer und Concealer die Revolution auf dem Makeup-Markt. „Dream Matte Mousse“ mit der luftig-zarten Textur ist heute das meistverkaufte Make-up der Welt. 2009 gelang Maybelline wieder die Einführung eines bahnbrechenden Produkts: In Asien kam die erste BB Cream auf den Markt. Seither haben Millionen Frauen weltweit „Dream Fresh BB 8-in-1 Skin Perfector“ mit der einzigartigen Rezeptur schätzen gelernt. Mit „Color Sensational“ gelang Maybelline 2009 außerdem die erfolgreiche Einführung einer umfassenden Farbpalette auf dem Massenmarkt für Lippenstifte.

Die in vier Farbfamilien aufgeteilte Farbpalette erleichtert es jeder Frau, den perfekten Ton zu finden. Mit ihren satten, klaren Farben, die stets den aktuellen Modetrends angepasst werden, ist die Marke äußerst beliebt. Im Jahre 2012 folgte die Einführung der Nagellacklinie „Color Show“. Die Palette mit den fortschrittlichen Texturen, Farben und Rezepturen ist inspiriert von den Laufstegen New Yorks und hat sich schnell zum erschwinglichen Must-Have entwickelt.

2009 war für Maybelline ein Schlüsseljahr, in dem die Marke zusätzlich zu den Fashion Weeks in Amsterdam, Berlin und Moskau zum begehrten offiziellen Sponsor für das Make-up der Mercedes-Benz Fashion Week in ihrer Heimatstadt New York City ausgezeichnet wurde. Zusammen mit Trenddesignern konnte Maybelline seither Kreativität und Erfahrung auf dem Laufsteg unter Beweis stellen und die neuesten Trends auf die Straße übertragen. Heute ist Maybelline offizieller Makeup-Sponsor von 13 Modewochen weltweit.

Glamour und Energie aus New York, innovative Kosmetik dank modernster Technik, und die neuesten Modetrends direkt vom Laufsteg - mit Maybelline New York können Frauen ihre individuelle Schönheit ins beste Licht rücken.

MAYBE SHE IS BORN WITH IT? MAYBE IT´S MAYBELLINE.